Startseite > Aktuelles > 2. Grundschulturnier

2. Grundschulturnier 2. Grundschulturnier



Turnier im nächsten Jahr vergrößern

Fußball: Viel Spaß beim Grundschulturnier des SV Schessinghausen

Schessinghausen (fan). Es war erst die zweite Auflage, da durfte man über kleine Kinderkrankheiten geflissentlich hinwegsehen. Dass zwischendurch kräftige Düfte von mehr als knusprigen Pizzateilchen durch den Regieraum zogen und dass der Spielplan zunächst ein wenig durcheinander geriet, das störte im weiteren Verlauf niemanden mehr - weder die Organisatoren Lothar Urbaniak und Stefan Theodor vom SV Schessinghausen, noch die beteiligten Teams des Grundschul-Fußballturniers.
Sechs Mannschaften hatten die Alpheideschule Nienburg und die Grundschule Husum ins Rennen geschickt. Geplant waren einige mehr, doch die Langendammer Schule hatte kurzfristig abgesagt. "Im nächsten Jahr wollen wir das Teilnehmerfeld auf jeden Fall vergrößern", kündigt Urbaniak an. Doch auch unter den gegebenen Umständen hatten die Kids viel Spaß beim Turnier, konnten vor den Augen vieler stolzer Eltern zeigen, was sie drauf haben, obgleich die warmen Temperaturen manchen ermatteten Kicker bereits nach zwei Minuten Spielzeit Richtung Auswechselbank trieben.
Der Ursprung des Turniers liegt in der Kooperation zwischen dem Schessinghäuser Verein und der Alpheideschule, SVS-Vorsitzender Theodor leitet bereits geraume Zeit eine Fußball-AG an der Nienburger Schule.